Kamingespräch mit KR Ernst Grillenberger

Kamingespräch mit KR Ernst Grillenberger

Das Unternehmernetzwerk der Leader-Region Strudengau „comPEtenz“ veranstaltete am 25. Oktober 2011 die Vereins-Vollversammlung. Das Netzwerk begeisterter Unternehmer ist seit August als Verein „comPEtenz“ organisiert und setzt sich aus den Absolventen des Regionalen Qualifizierungsprogramms Strudengau zusammen. Mit den 2 Gruppen, die im November starten, sind das bereits 70 Unternehmer und Landwirte aus der Leader-Region Strudengau. Obmann ist Leader-Wirtschaftsthemenkreisleiter Hubert Schlager. Neben dem Qualifizierungsprogramm gab es Veranstaltungen wie „Eine Reise in die Zukunft“ mit Zukunftsforscher Mag. Christian Hehenberger oder „Innovationstage“ und auch in Richtung gemeinsames Marketing wurden Projekte bei der Vollversammlung präsentiert.

Auf Einladung von KR Ernst Grillenberger fand die Veranstaltung in seinem Gutshof “Freynhof“ in Baumgartenberg statt und er stand auch im Anschluss an die Versammlung zum Kamingespräch, moderiert von Leader-Manager Manfred Hinterdorfer, bereit. Die Zuhörer lauschten gespannt den vielen Geschichten aus seinem bewegten Unternehmerleben und nahmen viele Tipps und Leitsätze für den eigenen Betrieb mit. Grillenberger ist seit 52 Jahren Unternehmer und mit seinen 76 Jahren noch immer voller Tatendrang. Der Abend klang dann mit „Speckalmbuffet“ und anregenden Gesprächen gemütlich aus.

 

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen